Der Tageselternverein hat Geburtstag und wird 25!

Am 13. Februar 1996 wurde der Tageselternverein als "Tageseltern Horb e.V." von Elisabeth Brix und Barabara Wais zusammen mit Theresia Zimmermann und Diana Federschmidt gegründet. Seither ist vieles passiert: viele veränderte rechtliche Anforderungen sowohl an uns als Tageselternverein, aber auch an die Tageseltern (z.B. bei der Qualifizierung), die Namensänderung oder die stetige Vergrößerung des Teams. Und diese Entwicklung wird auch in Zukunft fortgesetzt werden, denn auch im Jubiläumsjahr stellen wir uns vielen Herausforderungen und Veränderungen. Inzwischen sind acht hauptamtliche Mitarbeiterinnen in Voll- und Teilzeit beim Verein angestellt und wir wachsen noch weiter, um unter Anderem die Umstellung auf die kompetenzorientierte Qualifizierung realisieren zu können.
Wir bedanken uns bei den vielen Eltern, die uns in den vergangenen 25 Jahren ihr Vertrauen geschenkt haben, aber auch bei den zahlreichen Tageseltern, die durch ihr Engagement, ihr Herzblut und ihre Leidenschaft die Kindertagespflege im Landkreis getragen haben und noch immer tragen!
Fasnetsbedingt war unser Jubiläumsfest eigentlich für die kommende Woche geplant, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
  • 1
  • 2